Sonntag, 4. Dezember 2011

Joana für die Mama

Als ich bei unserem Nähwochenende mit meiner Tasche fertig war (viel schneller als erwartet), meinte meine Mutter "Dann näh mir doch die Joana." Ok, angefangen hatte ich damit, weit bin ich aber nicht gekommen. Die Blume hab ich appliziert und Ärmel und die Seitennähte hab ich dann auch noch gemacht. Im Endeffekt war ihr dann aber doch alles irgendwie zu lang und sie hat fleißig getrennt, gekürzt, wieder zusammen genäht und nun sieht die Joana echt toll aus. Ich habe am Anfang ganz ehrlich nicht gedacht, dass sie ihr überhaupt steht....da hab ich mich aber kräftig getäuscht. :)
Sie hat sich für die kalte Jahreszeit Sweatstoff ausgesucht und mit Interlock die Ärmel gemacht. Schön kuschel also.

Kommentare:

  1. Na, das Gemeinschaftswerk sieht doch super aus und die Joana steht deiner Mama hervorragend.

    LG Sillke

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht richtig toll aus und steht Deiner Mutter so gut :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. da kann ich mich nur anschließen :) Die Joana sieht klasse aus!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen