Sonntag, 11. März 2012

RatzFatzTas

Heute waren wir auf den Geburtstag einer jungen Dame eingeladen :)
Mit 13 wünscht man sich keine Barbie mehr, sondern Geld zum Shoppen. Nur Geld einfach so schenken finde ich doof, so sollte eine einfache Tasche dazu genäht werden. Leider kam mit die Idee erst heute morgen....
Sie war echt auf den letzten Drücker fertig. Danach blieb nur noch Zeit um ins Auto zu hechten und los zu düsen.
Ein Nobeltäschen ist es geworden, aus Hilco und Hamburger Liebe Schätzen und einem Piepmatz von Peppauf.
Innen ist sie gefüttert, mit dem gleichen schönen Punkte-Stenzo wie die Träger.


Kommentare:

  1. sehr schön! ich mag die Kombi aus rosa und grün!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tasche,
    da wird sich das Geburtstagskind aber freuen.
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen