Montag, 24. Oktober 2011

Zwergenverpackung

Wenn die beste Freundin schwanger ist und das 2. Mäuschen erwartet, freut man sich natürlich wahnsinnig mit! Sie hat in 2,5 Wochen Termin und wenn ich sie dann im Krankenhaus besuchen, möchte ich ihr eine Zwergenverpackung mitbringen. Größe 50/56 ist ja sooo winzig.

Die Jacke ist aus kuscheligem Zottelfleece genäht, der sich nebenbei gesagt sehr bescheiden verarbeiten ließ, bzw. eine RIESEN Sauerei verursacht hat beim Zuschneiden. Davon hätte ich eigentlich ein Bild machen sollen.

Innen ist sie mit Jersey leicht gefüttert, ebenso wie die kleine Hose.
Für die große Schwester nähe ich natürlich noch ein Geschwistershirt.





Das Shirt, die Hose und die Jacke sind mit der Elefantenstark Stickdatei von hier bestickt


Zottelfleece kann man wunderbar besticken, wenn man Avalonfolie dazu nimmt. Auch eine Wäsche hat die Stickerei schon überstanden und der Flor kommt trotzdem nicht durch!
 

Kommentare:

  1. Na die Kombi ist ja mal elefantenstark. Da wird sich deine Freundin und ihr Maus sicherlich freuen.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ein starkes Geburtsgeschenk. Wirklich wunderschön!
    Deiner Freundin wünsch ich alles Gute!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. suuuuper schön. da wird sich die freundin sicherlich riesig freuen.
    lg
    simone

    AntwortenLöschen
  4. Wow...total schön geworden...
    Da wird sich jemand rießig freuen...

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Wunderhübsch!! Da wird die kleine Maus toll verpackt!! (Nur schade, dass die Kleinen da so schnell rauswachsen. Die Zwergenverpackung, die ich für Justine genäht hatte ist schon fast zu klein :-()
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht ja wohl Zucker aus, da wird sich Deine Freundin aber riesig freuen :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  7. Total schön geworden!!!! hachz.... zum Dahinschmelzen!

    AntwortenLöschen