Dienstag, 17. Januar 2012

Kuschelige Bademäntel...

...braucht man im Urlaub natürlich auch sehr dringend. Gerade wenn man es sich nach einem langen Tag auf Skiern auf dem Sofa gemütlich machen will. Da den beiden Sweeties ihre Bademäntel viel zu kurz waren, habe ich neue gemacht.
Der Schnitt ist Klein Borkum. Ein Bademantel zu nähen ist schnell und einfach gemacht und macht sooooo einen Dreck. Selbst Herr Sweet meinte ich solle doch mal mein Nähzimmer sauber machen. Tztztz, ich glaube es geht los!

Die Beschaffung von geeignetem Frottee war so eine Sache für sich. Eigentlich wollte ich nämlich gemusterten Frottee nehmen, aber es war nix zu machen. Nach über 2 Wochen Hin- und Hersucherei, Frotteebestellung und Retour schicken wegen starken Materialfehlern, bin ich einfach in die Stadt gefahren und habe super kuschelige, weiche Duschtücher gekauft. Aber als Entschädigung für den unifarbenen Frottee gabs dann einfach eine neue Stickdatei, ausgesucht von den Kindern. Hach war ich froh, dass sie sich für diese Datei entschieden haben, denn ich schleiche schon lange um sie rum. Rolli ist doch süß, oder? Bei uns ist im Moment leider der Partnerlook total gefragt. Er ist natürlich von Huups.

Da wir Bademäntel auch immer mit zum Schwimmen nehmen und diese dann sofort in der Waschmaschine und im Trockner landen, habe ich auf zusätzliche Verziehungen, wie z.B. Bänder, verzichtet. Ich bin mir immer so unsicher, ob das Tüddelkram sowas lange überlebt. Aber Covernähte überleben es, und so habe ich schon alle störenden Ovinähte platt gecovert. Und es hat reibungslos geklappt. Ich denke die Cover fühlt sich in einem angemessenen Nähzimmer einfach wohler und zickt daher nicht mehr so....




Die Dinge die ich unbedingt für den Urlaub machen wollte sind nun erledigt. :)

Kommentare:

  1. wow, die sehen ja beide oberkuschelig aus! Und der Rollo macht sich sooooo gut darauf!
    Lg.Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen echt total kuschelig aus. Da haben sich Deine Mühen total gelohnt. Ich drücke mich noch vor dem "Bademantel-nähen" - gerade aufgrund der Stoffsuche :-( Und die Stickdatei ist sowas von passend für die Bademäntel :-)
    ♥-ige Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir ja erst richtig teuren Frottee als Meterware bestellt, der im Endeffekt eine miese Qualität hatte und wieder zurück geschickt wurde. Dann habe ich einfach 2 fertige Duschtücher 70 x 140) gekauft. Bei NKD für je 5,99 :)) Die haben schon eine Webkante und man spart sich die Fummelarbeit mit Schrägband o.ä. Im Sommer gibt es bestimmt auch richtig schön bunte Tücher, die ich leider noch nicht gefunden habe....ist halt noch kein Strandwetter ;)

      Löschen
  3. Die sind wunderschön!
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  4. sehen einfach klasse aus!!!

    lg andrea

    AntwortenLöschen