Freitag, 21. Juni 2013

Best mum ever!


Ja, das bin ich. Ich muss es jetzt einfach mal so sagen. Es ist so. Denn: ICH habe meiner Tochter ein EINHORN-Kleidchen genäht und bekam prompt den Titel verliehen: "Beste Mama auf der Welt." Tja, so schnell geht das. Allerdings wird mir der Titel auch ganz oft schnell wieder ab erkannt *g*
Im Kindergarten war das Kleid unter den Mädchen wohl der Hit und ich habe Anfragen bekommen von den Kindern, ob ich ihnen auch mal so etwas nähen könnte...süß!

Genäht habe ich ein Lina-Kleidchen. Nachdem ich bei Andrea schon wieder so ein süßes Exemplar gesehen, musste ich es einfach nachmachen. Lina ist ja eh einer unserer liebsten Schnitt.

Der Stoff ist von Stoffwelten aus der Eigenproduktion. Das Quiecken meiner Tochter beim Öffnen des Paketes hättet ihr hören müssen!


  



Ich möchte mich auch noch ganz doll bei Euch bedanken. SO viele liebe Kommentar zu meiner Sunny vom Post gestern! WOW! Also damit hab ich echt nicht gerechnet, aber ich freue mich echt wahnsinnig :) Vielen, viele Dank.



Kommentare:

  1. Tja, so schnell kann´s gehen. So wohl in die eine als auch in die andere Richtung. Aber das Kleid würde Marlene auch sooft haben wollen.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ja, ich bin auch nur kurzfristig die Lieblingsmama. Fragt sich nur, wie viele Mamas meine Kinder haben.... Das Kleid ist sehr süß geworden und manchma tut es ja auch ienem selber gut, wenn man dem Kind so einen Herzenswunsch erfüllen kann!
    Liebe Grüße
    Insa

    AntwortenLöschen
  3. Wunderwunderschön, dafür hast du den Titel aber auch wirklich verdient! Sag mal wie hast du aus der Lina ein Kleidchen gemacht, hast du einfach A-Förmige verlängert? LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau. Ich habe es so ähnlich gemacht, wie bei Andrea (siehe verlinkung) im Blog beschrieben. Von der Armlinie einfach etwas A-Förmig verlängert....so Pi mal Daumen ;)

      LG
      Stephanie

      Löschen
  4. Oh ja, das mit der besten Mama der Welt kenne ich auch und auch wie schnell es wieder anders ist ;-)
    Das Kleid ist aber wirklich ein Mädchentraum.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das süß geworden! Den Stoff habe ich auch geordert, also habe ich vielleicht auch noch eine Chance auf Auszeichnung bei meiner Tochter :o)) Und den Stoff mit dem Regenbogen-Ringeljersey zu kombinieren ist eine großartige Idee!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Ist das aber süß! Der Stoff ist ja wirklich ein Mädchen-Knaller, ich glaube, meine Kleine wäre auch fix und fertig, wenn ich ihr den zeigen würde. ;-)
    Tolles Kleid!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. du hast ein ganz tolles kleidchen genäht, kann verstehen dass du da anfragen bekommen hast.dies ist mein erster besuch bei dir, es werden bestimmt noch weitere folgen:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hi,
    Danke für Deinen Kommentar, wollte Dich noch was fragen, kann aber keine eMail-Adresse finden (kannst hier meinen Kommentar ja einfach löschen).

    Gibt es einen Trick mit dem Bündchen bei Mayla? Ich habe hier nämlich nun meine zweite zugeschnitten und doktor ziemlich an dem Bündchen rum, mal viel zu eng, mal zu weit.

    Wie machst Du das? Beim ersten war das kein Problem, aber evtl. ist hier auch einfach der Jersey blöd.

    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  9. "Best mom ever" ... absolut zurecht, bei so einem süßen Einhorn-Kleidchen ♥
    Einfach WUNDERSCHÖN!
    glg renate

    AntwortenLöschen
  10. ich war ja seeeeeeeeeeeeeehr Blogfaul, das Kleid der SToff total süüüüüüüüüüß und dein neuer Banner oben gefällt mir richtig gut.

    glG Heike

    AntwortenLöschen